BLOG2050
Der BLOG von CLAUS OBERMEIER

Liebe LeserInnen, auf dieser Homepage haben wir neue Infos  und einige ältere Angebote rund um unsere Buchprojekte etc. zusammengefasst. Viel Spass beim Lesen...

Claus Obermeier

who is who

Kurzinfos zu Personen der Klimaschutzbewegung und AutorInnen

"Selig sind die Unruhegeister, denn sie werden uns die Heimat erhalten"

Nachwort "Der Kampf um die Donauauen - Erfolge und Niederlagen der Naturschutzbewegung". Weiterlesen...

Über Klimapolitik entscheidet nicht der Umweltminister ...

Weiterlesen...

Alte und neue Gegner: Was können wir von den Pionieren der Umweltbewegung lernen?

„Das Fräulein Rachel Carson den Herstellern von Insektiziden Eigennutz vorwirft, hat wahrscheinlich damit zu tun, dass sie mit dem Kommunismus sympathisiert, wie so viele Schriftsteller gegenwärtig. Wir können ohne Vögel und Tiere leben, aber nicht ohne Wirtschaft, wie der momentane Markteinbruch zeigt.“ Weiterlesen...

Klimapolitik: (Fast) nichts ist neu...

Die Fridays for future Bewegung hat junge Menschen in unglaublich hoher Zahl auf die Straßen und zu Demonstrationen gebracht.  Das ist neu und ein riesiger Erfolg. Weiterlesen...

Welche Rolle spielen Einsparziele ?

Zahlreiche häufig zitierte Studien konzentrieren sich auf technische Umstellungen in Deutschland, beispielsweise in der Antriebstechnologie bei Fahrzeugen, der Brennstoffwahl bei industriellen Prozessen, der Stromerzeugung oder bei der Abscheidung / Speicherung von Treibhausgasen. Weiterlesen...

11.06.2022

Breites Bündnis ruft zum Energiesparen auf - Gemeinsame Erklärung

logo-energiewechsel.pngBei einem Energieeffizienz-Gipfel im ewerk in Berlin verabschiedeten das Bundeswirtschaftsministerium, Sozialpartner, Wirtschafts-, Umwelt- und Verbraucherschutzverbände sowie kommunale Spitzenverbände gestern eine Erklärung, in der Energiesparen und Energieeffizienz von den Akteuren als gesamtgesellschaftliches Projekt gesehen wird, das alle braucht - Politik, Sozialpartner, Industrie, Mittelstand, Kommunen, Umweltverbände genauso wie Verbraucherinnern und Verbraucher. Die Beteiligten wollen Energiesparen in ihrem Wirkungsbereich mit eigenen Initiativen unterstützen, ob über den Einsatz von Energie-Scouts in Unternehmen, Energieeffizienzmaßnahmen in den Betrieben bei Beleuchtung und Wärmerückgewinnung, oder Wärmeschutzverglasung großer Schaufenster. Gleichzeitig startete das Bundeswirtschaftsministerum eine entsprechende breit angelegte Kampagne. Als zentrale Plattform steht www.energiewechsel.de  mit vielen konkreten Tipps, interaktiven Ratgebern, Erklärfilmen und Praxisbeispielen bereit.
Gemeinsame Erklärung

Admin - 07:44 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

FAQ: Vergriffene Bücher

Leider haben wir keine Lagerbestände vergriffener Bücher. Bitte wenden Sie sich an den jeweiligen Verlag.


FAQ: Facebook und Twitter

Wir haben die Nutzung dieser Dienste eingestellt - neben umfangreichen Bedenken in Sachen Datenschutz und Beteiligung  an Hetzkampagnen, Fake-news-Kampagnen und Falschinfos erreichen sie viele Nutzer nur noch über bezahlte Anzeigen und nicht über klassische postings.

E-Mail
Infos